Werdegang, Weiterbildungen und Projekte

 

NVS ( Naturärzte Vereinigung der Schweiz), SPAK Anerkennung, Berufsverband 2003

Klangarbeit mit Stimmgabeln: Peter Goldmann 2002 

EMR Anschluss: Erfahrung Medizinisches Register 2001  

Weiterbildung ganzheitliche Anatomie: Beat Hampe 1999 

Berufsverband NVS / APTN für Fussreflexzononmassage 1999 

Chinesische Massage Akupressur Reflexpunkte Foen Tjoeng Lie 1991

Ausbildung Fussreflexzonenmassage Biomedica Massagefachschule Zürich 1989-91 

 

Staedtebundtheater Biel / Solothurn: Requisiteurin, Aushilfe Bühnenbild

freischaffend als Grafikerin, Dekorationsgestaltung

Kunstgewerbeschule Biel, Vorkurs, Grafikerin

 

Weiterbildungen in Atem Stimme Bewegung: Atemyoga, Hormonyoga, Feldenkrais,

Beckenbodentraining, Spiraldynamik, Wahrnehmung, Tanz:

Karl Grunick, Oskar Boldre, Coline Pellaton, Renate Schulze, Marianne Schuppe,

Marita Rohrer, Noah Pikes, Dechen Shak-Dagsay, Scuola Teatro Dimitri, Antonia Ernst,

Cristina Roters, Helen Knieriemen...

 

Weiterbildungen in Fuss Reflex Zonen Massage, Massage:

Rolf Göring, Ingeborg Steiner, Madeleine Turgeon, Roland Rihs, Gisela Schnell,

A.M. Eichmann, Paki Heisserer, Adelheid Gassmann, Soleo Arlesheim ...

 

                    .

Projekte

 

Verschiedene Projekte mit Schulklassen für Kindern und Jugendlichen geleitet und mitgestaltet. Individuelle Themen, bei denen die Natur, die Mit- und Umwelt, die Förderung der Sinnes-Wahrnehmung ein wichtiger Bestandteil war.

Weitere Projekte in den Bereichen Musik-, Rhythmus-, Bewegung, Mal-

und Gestaltungspädagogik, in Sozialtherapeutischer Arbeitsgemeinschaft,  

mitgestaltet, geleitet.

 

1991: WWF: Tropenwald Projekt, mit Schulklasse von und mit Theresa Frey 4. -6.  Klasse: Marktstand , Stadt Solothurn, mit selbsthergestellten Wald-, Naturprodukten für den Regenwald, mit Bolivianischer Musik von Orlando Pozo, Konzert von der Band Yacun. Sa. 29 .Juni 1991, kleiner Konzertsaal: Gabriel, Danièle,René, Stephan, Ueli und Urs Vortrag von Hans D. Dossenbach. Biologe und Wissenschaftsjournalis

Ausstellung: Kinderzeichnungen und Paradiesvögel zum Thema:

Einheimische Vögel in der Goldschmiede von Hans Leuenberger

 

2001: Gesundheitstage Solothurn: Sinnesparcour-Ausstellung und Workshop:

Pflanzen, Farben, Sinnes-,Körperwahrnehmung... für einen gesunden Schlaf

 

2003: Thema Wasser mit Schulklasse 3. / 4. Schuljahr mit BegoniaEng

Experimente zum Thema Wasser. Wasser, Mensch, Körper..

Herstellen von Fussbädern, Instrumenten.....

 

2006: Kräuter als Pflanze, florales Material und Wirkstoffe, 

Leitung Denise Frey / Thomas Tresch: Angehende FloristInnen 2. / 3. Lehrjahr

Einführung in die Verarbeitung und die Anwendungsmöglichkeiten von Kräutern - Aroma

- Duft - Essenzen - Herstellen von Fussbädern, Salben, Öle, Parfums

 

2006: Musik und Gestaltungsprojekt: Einweihung Haus Schlossmatt Wangen a.d. Aare

Bildergeschichten und musikalische Bilder der Bewohner der Schlossmatt, mit

Karin Schertenleib, Cristina Roters, Danièle Ducommun

 

2007: Schlossmatt Projekt: Individualität - Gemeinschaft - Bewegung, gestaltet mit den 4

Elementen - Wasser Erde Feuer Luft - mit Märchen, Musik, Bewegung, Gestalten und

Malen von Objekten, Fussbädern.. zu den vier Elementen.

Cristina Roters, Danièle Ducommun

 

2011: Schlossmatt Projekt: Klanggarten 

Alles ist Klang, Rhythmus, Bewegung. Experimetieren, entdecken, forschen mit

alltäglichen Klängen die uns umgeben. In kleinen Gruppen entwickeln von ganz

verschiedenartigen Klangobjekten. Danièle Ducommun

 

 

 

Individuelle Körperarbeit

Nächste Kurse

Nächstes Konzert

Freitag 17.August 2018

 

19.00 Uhr Schlossmatt Band 

 

20.00 Uhr 

Yacun

 

Haus Schlossmatt

Hohfuhren 2

3380 Wangen an der Aare